Diese Website verwendet Cookies um Dein Surferlebnis zu optimieren. Wenn Du diese Website nutzt, akzeptierst du die Verwendung von Cookies.

Mehr dazu

Die perfekte Zeit für Sport

Der frühe Vogel fliegt pollenfrei

Sport geht am besten früh morgens - vor 8 Uhr morgens fliegen kaum Pollen.

Jogge in den Sonnenuntergang

Alternativ kannst Du auch nach 17 Uhr Joggen gehen, da dann die Pollenkonzentraion wieder sinkt.

Über nasse Wege

Nachdem es geregnet hat, kannst Du gut Joggen gehen. Regen vermindert den Pollenflug.

Das Thunderstorm-Asthma

Achtung: Nach heftigem Gewitter solltest Du nicht Joggen gehen. Durch starken Regen können die Pollen aufplatzen, wodurch viele Allergene auf einmal freigesetzt werden. Dieses Phänomen nennt man "Thunderstorm-Asthma".

Vorbereitung ist alles

Beachte die Pollenflugvorhersage bei der Planung Deiner Laufrunde.