Diese Website verwendet Cookies um Dein Surferlebnis zu optimieren. Wenn Du diese Website nutzt, akzeptierst du die Verwendung von Cookies.

Mehr dazu

Wisch und weg

(Ab)waschbar

Tausche textile Sitzmöbel gegen Lederpolster oder waschbare Polsterbezüge - es ist nahezu unmöglich, Katzenallergene aus den Polstermöbeln zu entfernen.

Logisch

Lege keine Tierfelle oder Tierhaarteppiche in Deiner Wohnung aus.

Syntehtik

Tausche Federbetten gegen synthetische, waschbare Materialien aus und verwende keine Rosshaarmatratze.

Abwischbar

Verzichte auf Teppiche und setze lieber auf abwischbare Böden.

Aus der Luft gegriffen

Nutze spezielle Luftfiltrationsgeräte, um die Allergenbelastung in der Luft zu reduzieren.