Behandlung Allergien

Du brauchst Antworten auf deine Allergie?

Hol sie dir!

Hypo­sensibilisierung

Diese Therapie ist die einzige Behandlungsmethode, die die Ursache deiner Allergie bekämpft. Sie setzt auf die Macht der Gewohnheit: Sie konfrontiert dein Immunsystem immer wieder mit der Substanz, die deine Allergie auslöst. Warum das funktioniert und welche Formen der Hyposensibilisierung, die auch Allergen-spezifische Immuntherapie genannt wird, es gibt, erfährst du hier.

Mehr zur Hyposensibilisierung

Therapietreue

Eine Behandlung, die mindestens 3 Jahre andauert – hört sich lang an. Warum es sich für dich dennoch lohnt dranzubleiben und was dir helfen kann, ihr die Treue zu halten, haben wir für dich zusammengefasst.

Mehr zur Therapietreue

Vorbeugen

Was ist besser als allergische Beschwerden zu behandeln? Sie gar nicht erst aufkommen lassen. Doch bei manchen Allergien ist es gar nicht so einfach, die Auslöser zu meiden: Manche fliegen durch die Luft, verstecken sich in Matratzen oder Lebensmitteln. Unsere Tipps helfen weiter.

Mehr zum Vorbeugen

Medikamente

Antiallergika können zwar nicht die Ursache der Allergie bekämpfen, dafür aber Beschwerden relativ rasch lindern. Und weil sich Allergien unterschiedlich äußern können, gibt es auch verschiedene Medikamente, mit denen man den Symptomen zu Leibe rücken kann.

Mehr zu Medikamenten

Facharztsuche

Du willst dich auf eine Allergie testen oder über Therapieoptionen beraten lassen? Mit unserer Facharztsuche findest du Spezialisten verschiedener Fachrichtungen ganz in deiner Nähe.

Zur Facharztsuche

Arrow top